Marlies Lemke

Craniosacrale Körperarbeit

Suche nicht das licht im außen, finde das licht in dir

... und lass’ es aus Deinem Herzen strahlen.” Roger Mattle

Seil vielen Jahren begeistern mich Energiearbeit,
Spiritualität und Schamanismus, Meine Anfänge begannen mit Reiki, einer japanische Heilungsmethode, weiche die Selbstheilungskräfte stärkt.
Jahrelang habe ich zudem Qi Gong praktiziert, eine chinesische Tradition von Bewegungsübungen und Meditation.

 

Meine Passion für Reiki und Qi Gong bereiteten mir den Weg zum Shiatsu, denn hierhei lassen sich die Techniken gut kombinieren.

Eine Shiatsu-Behandlung, die auf den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin basiert, zielt darauf ab, den Energiefluss in den Energiebahnen des Körpers (Meridianen) wiederherzustellen. Akupunkturpunkte werden durch Druck mit dem Finger angeregt.

Ich bin ausgebildete Shiatsupraktikerin und habe zudem schamanische Techniken erlernt. Um meine Fähigkeiten auszubauen, mache ich derzeit eine zusätzliche Ausbildung in Visionärer Craniosacraler Arbeit.

Mein Handeln ist stark geprägt von Achtsamkeit und Intuition, denn die innere Haltung eines Shiatsu-Therapeuten ist wichtig für den Behandlungserfolg. In der Cranio-Sacral-Therapie sagt man auch: Man muss „mit dem Herzen lauschen“, um nach der Ursache einer
Unbefindlichkeit oder eines Schmerzes zu suchen und eine Selbst - regulierung/-heilung zu ermöglichen.

Die Dauer einer Behandlung beträgt ca. 2 Stunden und umfasst ein ausführliches Gespräch sowie die Therapiein bequemer Kleidung.



Kontakt

 

 

Marlies Lemke

Shiatsupraktikerin


Deichreihe 19

21706 Drochtersen
Telefon: 04143 / 99 96 22

Termine nach tel. Vereinbarung

 


Folgen Sie uns!

Telefon: 04770 1344

Verpassen Sie nichts!

Registrieren Sie sich hier für den aktuellen Veranstaltungskalender

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier können Sie den Veranstaltungskalender abbestellen >