Hilfe zur Selbsthilfe

 

Jin Shi Jyutsu ist eine mehrere tausend Jahre alte Lebenskunst, die durch sanfte Berührung bestimmter Energiezentren im Körper mit den Händen Spannungen im Körper löst und uns seelisch, geistig und körperlich harmonisieren kann.
Neben Fasten und Meditieren waren es die Mudras (Fingerhaltungen), die Jiro Murai, Begründer des  Japanischen  Heilströmens, aus seiner Krankheit wieder auf den Weg der Gesundheit gebracht haben.
Jeder unser zehn Finger ist mit 144.000 Funktionen unseres Körpers verbunden und somit eine sehr kraftvolle Quelle zur Beseitigung von geistigen und körperlichen Disharmonien.
Dieser Abend bietet die Möglichkeit zur Selbsthilfe.

18.Mai 2021

kostenlos

Online-Vortrag

 

 

Agnes Selke

Feng Shui Beraterin und

Jin Shin Jyutsu Therapeutin

 

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von der Referentin eine Einladung, die Sie zur Teilnahme berechtigt.

 

Hier melden Sie sich an:

gnk-oste@ewe.net

 Auskunft:

 Telefon: Monika Keller 04770 1344


Folgen Sie uns!

Verpassen Sie nichts!

Registrieren Sie sich hier für den aktuellen Veranstaltungskalender

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier können Sie den Veranstaltungskalender abbestellen >